Ich war auf der Suche nach Unterstützung und ich glaube, ich habe dem Leben die Möglichkeit gegeben, mir auch Antworten zu geben.

Olaf Hölzel, Versicherungsmakler

Leben fordert heraus – bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger. Aus solchen Krisensituationen nehmen wir fast immer etwas Wichtiges für unser Leben mit. Wenn wir schwierige Situationen bewältigen, dann entwickeln wir Strategien, die uns helfen, über uns hinaus zu wachsen, Schwieriges zu meistern und Hürden zu nehmen.

Manche Unternehmer haben eine große innere Kraft und können mit Konflikten und Krisen sehr gut umgehen. Diese Widerstandskraft nennt sich Resilienz.

Andere wiederum bleiben in ihrem negativen Gedankenkarussell hängen und fallen in eine Art Schockstarre, aus der sie nur schwer wieder herausfinden. Umso mehr braucht es  für diese Unternehmer in Krisen-Situationen eine Anlaufstelle, die neben positiven Impulsen zur Überwindung der Ängste und Panik – die gerade während der Corona-Krise unseren Alltag überschatten in dieser  geisterhaft stillen Atmosphäre, die uns allen zu schaffen macht – „Erste-Hilfe“ zur Selbsthilfe und ein fokussiertes Unterstützungsangebot für eine rasche Bewältigung der größten Sorgen & Nöte bietet. Und genau diesen sicheren Hafen möchten wir Ihnen mit Solidarität@Corona – Unternehmer für Unternehmer in diesen schweren Zeiten bieten.

In dieser Rubrik erfahren Sie, wie Sie auf sich selbst durch Ernährung & Sport achten und Ihre innere Kraft stärken, die Lebensfreude trotz der Einschränkungen im Alltag nähren, erste Rettungsmaßnahmen für Ihr Unternehmen einleiten und Ihr Geschäft während der Corona-Krise digital am Leben erhalten, vielleicht sogar neue Kunden gewinnen.